An Tagen wie diesem muss ich mich ans Atmen erinnern

An Tagen wie diesem  muss ich mich ans Atmen erinnern.

Denn ein eintöniger Schmerz hat sich in meinem Herzen  eingenistet, er hat jegliches Licht ausgelöscht und mich ohne Hoffnung sitzenlassen.

An Tagen wie diesem muss ich mich ans Atmen erinnern.

Denn meine Gedanken haben einen dunklen Weg eingeschlagen. Es ist einsam. Und während die Dinge, die andere glücklich machen, mich noch mehr deprimieren, versinke ich im kühlen Meer meiner Gedanken und Gefühle.

An Tagen wie diesem muss ich mich ans Atmen erinnern.

Denn ohne Grund fängt mein Herz an zu rasen und ich verliere die Kontrolle,
ich verliere die Kontrolle über meinen Körper,
ich verliere die Kontrolle über meine Gedanken,
ich verliere die Kontrolle über meine Atmung...

Denn an Tagen wie diesem muss ich mich ans Atmen erinnern.
Denn an Tagen wie diesem fallen mir sogar die einfachsten Dinge furchtbar schwer.

Kommentare